Copyright 2017 - Custom text here

Fahrsicherheitstraining für Feuerwehrangehörige

Fahrer von Einsatzfahrzeugen stehen oft unter Stress und werden mit Gefahrensituationen konfrontiert, die normale Autofahrer kaum kennen. Die Einsatzfahrten sind oft mit Risiken behaftet, die so weit wie möglich minimiert werden müssen. Hierauf zielt die Ausbildung, die vom ADAC durchgeführt wird, ab.  So werden folgende Kenntnisse vermittelt:

2009 05 30 Fahrertraining ki 22 k

das Fahrzeug sicher bedienen (Sitz, Spiegel, Lenkradeinstellung)

die richtige Blick- und Lenktechnik

die Fahrzeugbeherrschung optimieren

das Fahrzeugverhalten in Grenzsituationen kennen

 

Foto: Rolf Ruppenthal

Als Kreisfeuerwehrverband möchten wir, in Zusammenarbeit mit dem ADAC, damit eine Ausbildung anbieten, die in den kommunalen Feuerwehren oft zu kurz kommt.


Broschüren der Unfallkassen:

Praxisnahe Übungen für Feuerwehr-Einsatzfahrer

Ladungssicherheit bei Einsatzfahrzeugen

 
Presseberichte

28.04.2015 Saarbrücker Zeitung - Auch Einsatzfahrten müssen geübt werden